Tante, kannst du…

… mir bitte ein cooles T-Shirt nähen?
Bei diesem tollen Stoff konnte ich doch gar nicht nein sagen 😉
Doch der Zusatzwunsch ließ mich erschaudern – mit V-Ausschnitt bitte. Hatte ich bis jetzt noch nicht gemacht. Also habe ich mich auf die Suche nach einem geeigneten Schnitt begeben, er trägt ja immerhin schon Gr. 164!! Endlich hatte ich einen, aber der gefiel mir dann doch nicht. Also schaute ich mich im Netz nach „Nähen eines V-Auschnitts“ um und kam zu diesem Video.
Dort wird ein überkreuzter V-Ausschnitt gezeigt und auch, wie man aus einem V- einen Rundhals macht. Das brachte mich auf die Idee, einfach Julias Schnitt Longsleeve Nr. 1 zu verwenden und ihn abzuwandeln. Das Shirt ist eng geschnitten – genau das, was ein 12-jähriger sich wünscht ;-).
Der V-Ausschnitt hat mich allerdings Nerven gekostet. Ich habe ihn auch einmal komplett wieder aus dem Shirt heraus geschnitten…, wenn schon, dann richtig. 
Das Endergebnis kann sich aber sehen lassen und das Lächeln meines Neffen entschädigt für die ganze Mühe.

Der Stoff ist aus dem Nadelöhr.

LG aus dem Krankenlager 
Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.