Happy Florabella

Vor einigen Wochen sah ich sie – die Tasche Florabella von Farbenmix.
Susanne hatte auf ihrem Blog von Hamburger Liebe etliche Probenähergebnisse der Stoffserie „Happy“ vorgestellt.
Ich wusste sofort, das ist sie, das ist meine neue Tasche ;-). Mit sofort nähen war es zwar nichts, aber was lange währt…
Als erstes die Stoffauswahl:

Na, sieht doch schon mal ganz gut aus.

Dann ging es ans Nähen. Im Prinzip lief es ganz gut, nur der Lederverschluss war etwas widerspenstig und sitzt nicht an der exakten Stelle…! Die Lederecken sind dafür ganz gut gelungen. Man konnte das Leder mit einer normalen 80er Nadel nähen. Vorher habe ich es mit Stylefix festgeklebt. Die Lederreste habe ich mir günstig in einer Sattlerei besorgt. Wertet die Tasche noch mal auf, oder?

Die Details haben am meisten aufgehalten. Ich wollte ein perfekt auf meine Bedürfnisse zugeschnittenes Innenleben. Windelfach, Taschentuchtasche, Stifthalter und am wichtigsten: eine anknöpfbare Wachstuchtasche für die Trinkflaschen meiner Kinder!!!! Auslaufsicher!!! Wäre doch schade um meine schöne Tasche…

Heute hatte sie erstmals ihren großen Auftritt ;-)! Hachz, schmacht…

Jetzt sind aber meine Happystoffe großteils vernäht und ich warte sehnsüchtig auf die Simply-Serie!!!

Und kurz vor Schluss hüpfe ich noch schnell zu RUMS, der Abend am See ging einfach vor.

Liebe Grüße

Claudia

6 Antworten auf „Happy Florabella“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.