Knotenkleid für eine Konfirmation

Ihr wisst ja schon von hier und von hier, dass ich ein Knotenkleidfan bin. Mein Patenkind hatte am Sonntag Konfirmation und mir wurde angeraten, nicht so bunt zu kommen ;-).
Also gut, dann ein Twist Knot in schwarz, kann man ja immer mal gebrauchen. Aber die Spitze musste sein, sonst wäre es mir zu langweilig geworden. Die Blume habe ich mir selbst dazu gebastelt, ich fand sie das Tüpfelchen auf dem i.
Schnitt: Twist Knot Ottobre
Stoff: Nadelöhr Schwabach

Das Kleid ist auch gut angekommen und es war sehr bequem! Einfach ein tolles Fest.
Und was habt ihr Schönes zu RUMS getragen?
LG
Claudia

4 Antworten auf „Knotenkleid für eine Konfirmation“

  1. Cool, jetzt hab ich's erst entdeckt, du bist ja aus Schwabach!!! Grüßle aus Nürnberg. Ich verfolge deinen Blog schon länger und bewundere deine Knotenkleider. Du kannst dich ja mal melden, wenn du magst jung(punkt)familie(ät)gmx(punkt)net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.