In love – mit Frau Alma

Erst wollte ich  Frau Alma gar nicht probenähen, denn so ein Schnitt mit Gürtelchen auf der Hüfte erschien mir für meine Figur unpassend. Ich dachte, dass das Kleid nur ganz schmalen Frauen steht.
Zum Glück hat mich Nina dann doch umgestimmt, denn ich finde, dass ihr toller Schnitt mir wahnsinnig schmeichelt. Ich bin hin und weg. Auch bei den anderen Mädels vom Probenähteam sieht Frau Alma super aus – egal welche Größe.
Was für mich von Vorteil ist, das RT wird nicht im Bruch geschnitten. An der Mittelnaht konnte ich dann super an mein Hohlkreuz anpassen. 
Der Sweat heißt Daisy in Love von Jolijou und hat eine super Qualität. Der rote Sweat heißt „Eike“ und ist total kuschelig.
Aber jetzt lasse ich mal Bilder sprechen, denn es sind durch das Shooting fürs Probenähen ein paar mehr… 😉

Schnitt: Frau Alma – by hedi
Stoff: Daisy in love und Eike


Die rote Strumpfhose musste sein, dafür habe ich auch etliche Geschäfte abgeklappert ;-).  Die nächste Frau Alma stelle ich mir in senfgelb vor, mal sehen wann mir ein geeignetes Stöffchen begegnet. Und nun ab damit zu RUMS und am Freitag dann zum neuen Portal outnow, auf dem Probenähergebnisse gezeigt werden.
Ich wünsche euch einen tollen Tag und schicke euch liebe Grüße
Claudia

11 Antworten auf „In love – mit Frau Alma“

  1. Hei Claudia,
    Danke für deine lieben Worte zu meiner Shelly.
    Deine Frau Alma ist soooo toll geworden!!! Sie steht dir so richtig gut. Ich finde auch die Farbkombi richtig klasse.
    Vielleicht ist das ein Schnittchen was ich mir auch zulegen muss…
    LG Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.