Bloggergeburtstag mit Milli

Geburtstage zeigen einem immer wieder deutlich, wie doch die Zeit vergeht. Auch wenn es nur mein Bloggergeburtstag ist (mein eigener ist aber auch ganz nah ;-)). Seit zwei Jahren blogge ich und viele länger ist es auch nicht her, dass ich zu nähen angefangen habe. Unglaublich! 
Beides macht aber immer noch seeeehr viel Spaß und hat überhaupt noch nicht an Reiz verloren. Wie habe ich nur Kleidung für mich gefunden, bevor ich zu nähen angefangen habe?
Nun gut, besonders viel Freude bereitet es mir aber, wenn ich für meine beiden Mäuse nähen darf. Sie sind mittlerweile schon sehr wählerisch und wenn ich nur ein Stückchen Stoff vernähe, was nicht ihrem Geschmack entspricht, dann wird es nicht angezogen :´(. Deshalb ist vorheriges Abklären essentiell ;-).
Hier bei diesen beiden Kleidern passt alles. Es handelt sich beides mal um den Schnitt Marie von feefee. Links als Ballonkleid, rechts als Variante ohne Ballon.
Vernäht habe ich den wunderschönen Stoff von Silke, Winterwunderland. Dazu passend habe ich die Kleider noch mit der Stickdatei Winterwunderwelt aus dem zwergenschönen Lädchen aufgepimpt.

Schnitt: Marie von feefee
Stoff: Winterwunderwelt und Fundus

Die Große hat einen Tüll-Unterrock bekommen. Er haftet etwas an der Strumpfhose, deshalb würde ich ihn in Zukunft nur noch als Rüsche unten annähen.
Ich wünsche euch einen tollen Tag mit hoffentlich mal etwas mehr Sonne. Die kleinen Mäuse haben ganz schön gefroren beim Shooting. 
Ich verlinke heute zu CREAdienstag und Meitlisache.
GLG Claudia

3 Antworten auf „Bloggergeburtstag mit Milli“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.