Es weihnachtet im Kleiderschrank – Ylva

Schon Anfang Dezember die Weihnachtskleider der Mädels fertig?!?
Dem Probenähen von Ylva, dem neuen Schnitt von ki-ba-doo, sei Dank! 😉
Das Kleid ist sowas von uptodate kann ich euch sagen. Ich habe so einen Schnitt schon in mehreren Kinderläden hängen sehen und nun kann ich ihn selbst nähen – genial.
Oben ein lässiges Oberteil aus Sweat und unten dann ein verträumter Rock aus Spitze, Pailletten, Rüschen …- ganz nach eurem Geschmack.
Für die Weihnachtskleider fand ich es perfekt, denn meistens sind die Festkleider aus dünnem Material und die Kinder frieren darin dann leicht, aber bei diesem Schnitt sehe ich gar kein Problem :-).
Der Rock lässt sich in zwei Längen nähen. Ich habe die lange Variante genäht. 
Auf den ersten Bildern seht ihr meine zwei Mädchen und auf dem letzten Bild seht ihr dann noch die Tochter von Freunden, der ich so ein Weihnachtskleid geschenkt habe. Auf Fotos hatte sie allerdings keine Lust. Zeigen wollte ich es trotzdem ;-).
Schnitt: Ylva von ki-ba-doo (ab 10.12.15 erhältlich)
Stoffe: alle via Nadelöhr Schwabach

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Nähen eurer schicken Kleider und noch eine besinnliche Adventszeit.
LG
Claudia

Eine Antwort auf „Es weihnachtet im Kleiderschrank – Ylva“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.