Basic-Raglan-Wickelshirt

Ich mag Raglanärmel und ich mag Wickelshirts… 
… und dann kam Claudi mit einem neuen Schnitt daher, der beides vereint. Das hat mich natürlich sehr gefreut. 

Ich habe für meine Große zwei verschiedene Shirts genäht. Heute zeige ich euch die erste Variante aus dem Probenähen. Hier waren die Bindebänder noch zu kurz. Jetzt sind sie im Schnitt optimal in der Länge angepasst worden.
Ich habe die Trompetenärmel und die echte Wickelvariante genäht.
Die Farben sind so schön leuchtend und fröhlich. Das macht Lust auf Frühling. Auf den Fotos sieht man genau, dass es da noch bitter kalt war. Ein Lächeln war kaum zu entlocken :-(.

Stoff: HHL über alles-für-selbermacher 
Die Stoffe habe ich letztes Jahr alle persönlich bei afs in Hamburg gekauft. Jetzt haben sie endlich ihre Bestimmung gefunden. 😉
Diese Woche zeige ich euch noch mein Wickelkleid nach diesem Schnitt. Das ist auch ganz toll geworden.
Einen tollen Faschingsdienstag noch!
Liebe Grüße
Claudia
verlinkt bei HoT und kiddikram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.