Mehr Sommer geht nicht

Gestern habe ich euch meine herbstliche Chloe gezeigt. Heute ein letztes Aufbäumen des Sommer auf meinem Blog für dieses Jahr. Zumindest fast…

Ich habe für uns 3 Mädels ein Partneroutfit genäht. Das Maxikleid von lillesolundpelle. Ich kann euch sagen, die Blicke der anderen Touris waren uns sicher. Fast schon unangenehm – ehrlich gesagt. Dennoch haben wir unsere Kleider mit Stolz getragen. Wir lieben sie!!

Am letzten Tag unseres Sommerurlaubs haben wir noch einen Koffer besorgt… zur Abwechslung haben wir mal viele Klamotten gekauft anstatt genäht (hihi).

Die Bilder sind ganz süß geworden mit Eis, Koffer etc. Besonders mag ich das letzte Foto, auf dem ich das Eis meiner Tochter schnell abschlecken soll, da es tropft. Der Blick von ihr… bitte nicht zu viel. Das Bild ist so schön ungestellt, einfach aus dem Leben. Deshalb mag ich es vermutlich so gerne.

Vorsicht, es wird bunt…

Wir sind demnächst auf eine Party mit dem Motto „Hawaii“ eingeladen. Dreimal dürft ihr raten, was ich anziehe. 🙂

Liebe Grüße mit dem einer warmen Sommerbrise.

Claudia

Schnitt: Maxikleid von lillesolundpelle

Stoff: Stoffmarkt

verlinkt bei: RUMS

 

4 Antworten auf „Mehr Sommer geht nicht“

  1. Ein supertolles Parneroutfit habt Ihr da! Wirklich wunderschöne Kleider. Ich muss mich auch mal an ein Maxi-Kleid trauen.

    Diesen Bitte-nicht-zu-viel-abschlecken-Blick kenne ich nur zu gut….;)

    Liebe Grüße
    Lilo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.