Mutter-Tochter-Kombi

Wenn Claudi  für Kibadoo einen neuen Schnitt heraus bringt, der gleichermaßen für Kinder und Damen geht, so habe ich die Gunst der Stunde genutzt und meiner Großen und mir aus dem gleichen Stoff ein cooles Shirt genäht. Die Schnittmuster für MAseike und Seike wurden mir dafür zur Verfügung gestellt.

Der Stoff ist zwar schwarz, hat aber in sich eine Musterung. Meiner Tochter hat er zum Glück auch gefallen. Die Zeit des Lieblichen geht langsam zu Ende.

Dass wir zwei total cool sind, sieht man schon auf unseren Fotos 😉

Das Shirt ist in drei Längen erhältlich: normale Shirt-Länge, Hüft-Länge mit gebogenem Saum und Tunika-Länge mit gebogenem Saum. Das Shirt kann cool nur vorne in die Hose gesteckt werden oder man trägt es lang über einer schmalen Hose. Das Shirt hat eine leichte Weite, aber ist dennoch nicht oversize geschnitten. An der Taille sitzt es locker; auch an Brust und Rücken hat es eine komfortable Weite. Ich habe es auch schon mit einem Gürtel getragen. Geht alles.

Probiert es aus. Viele Grüße

Claudia

Schnitt: Seike und MAseike von kibadoo

Stoff: Stoff Maderer Nürnberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.