Happy Birthday

Einmal im Jahr steht jeder im Mittelpunkt. Gestern war es bei mir soweit, mein Geburtstag! 
Seit Tagen durfte ich mein Arbeitszimmer nicht mehr betreten. Meine große Tochter und ihr Papi hatten eine Geburtstagsüberraschung für mich vorbereitet. Ich war sehr gespannt und auf einiges gefasst, aber nicht auf das… Aber seht selbst:

Sie haben mir in meinem Arbeitszimmer einen eigenen Nähplatz eingerichtet. Sehr geschmackvoll und gemütlich. Das hätte ich nicht erwartet. Bisher stand meine Nähmaschine neben dem Mac auf meiner großen Schreibtischkombi. So ist es natürlich viel toller und besser für die Festplatten 😉 (Die kleinen Schnipsel auf der Tischplatte sind die Geburtstagsbilder meiner Tochter für mich :-)).
Die tolle Vase mit Beleuchtung gehörte auch zum Geschenk und wurde sogleich auf meine Geburtstagstafel verbracht:

Es war ein sehr schöner Tag mit ganz lieben Gästen und vielen tollen Geschenken!
Dankeschön an alle!
Eure Claudia

Wünsche werden wahr…

… in diesem Fall der meines Liebsten. Schon seit Monaten träumt er von einer maßgefertigten Kombination für sein MacBook Air und sein iPhone zum Umhängen. Eigentlich hätte es sein Weihnachtsgeschenk 2012 sein sollen, aber wie es oft so ist, der Liebste kommt zuletzt 😉
Aber jetzt endlich ist das Werk vollbracht. Aus hochwertigem Wollfilz in seinen Wunschfarben habe ich seinen Weihnachtswunsch jetzt erfüllt. Alles passt perfekt und er hat sich sehr gefreut 😉

Viel Spaß damit, so bin ich dir immer ganz nah…

Einen sonnigen Tag wünscht euch Claudia

Meine erste Henkeltasche

Nachdem meine Tochter immer so viele „Gemälde“ aus dem Kindergarten mit nach Hause bringt, wurde ihr ihre jetzige Tasche zu klein. Eine neue Tasche musste her. Natürlich aus ihren Lieblingsstoffen. In Anlehnung an den Greteliesbeutel habe ich also darauf los genäht. Das ist dabei entstanden:

                 
                                            die Innenansicht

                                                  von vorne

Meine Tochter ist total begeistert und hat sie natürlich auch gleich mit in den Kindergarten genommen ;-).
Eigentlich ist die Tasche leicht zu nähen, nur am Ende hat sie mich noch einige Nerven gekostet. Ich habe es tatsächlich geschafft, den Träger falsch herum anzunähen, so dass er nach dem Wenden nach innen gezeigt hat :-(! Aber aus Fehlern wird man ja bekanntlich klug… ich habe ja noch eine zweite Tochter (grins).
Ein schönes Wochenende!

Juhu – mein erstes eigenes Blog

Dies ist der erste Eintrag in mein neues Blog! Ich bin ganz aufgeregt! 

Seit August 2012 habe ich ein neues Hobby – Nähen!!! Es macht sooooo viel Spaß und auch sehr zufrieden, da man ziemlich schnell ein Ergebnis hat, auf das man (meist ;-)) stolz sein kann. Im Alltag mit zwei kleinen süßen Mädchen kommt man als Mama leider oft zu kurz! Das hat sich für mich jetzt ein wenig geändert!
Hauptsächlich nähe ich für meine süßen Mäuse, aber das Werk hier ist ein Kuschelpullover für mich selbst (nach dem Farbenmixschnitt Beala)! Aber meine Mädels finden ihn auch toll. 😉 
Meine kreativen Ideen möchte ich von nun an mit euch teilen. Viel Spaß!