Yeah Boy – Sexy Retroshorts

Da kann ich nur yeah – cool sagen. Ein neues Schnittmuster für Herren. Ist ja eher Mangelware. Umso erfreuter war ich, als elsterglück mich fragte, ob ich Valentino probenähen möchte. Klaro, denn mein Mann kommt bei uns eindeutig zu kurz was das Nähen anbelangt. 
Die Unterhose ist ganz schnell genäht und sie passt wie angegossen. Was toll ist, man kann auch ganz kleine Jerseyreste verwenden und eine gemixte Retroshort nähen (pssst, so eine soll es zum Valentinstag geben…). 
Manche sagen bestimmt, dass es sich gar nicht lohnt, eine Unterhose zu nähen. Aber wenn man eine gute kauft, ist man locker 20 € los. Das geht hiermit wesentlich preisgünstiger und man kann seine Jerseyreste verwerten. Ich bin jedenfalls begeistert und mein Mann erst. 
Aber seht selbst:

Schnitt: Valentino von elsterglück 
Stoff: Hamburgerliebe via Nadelöhr
Und weil der Schnitt ganz neu ist, verlinke ich heute zu Outnow.
Viel Spaß beim Verschenken.
LG
Claudia 

Darf ich vorstellen – PINA!

Diese Woche jagt ein Post den nächsten ;-).

Heute geht es weiter mit dem Ballerinakleid Pina, das ich für die liebe Nina von hedinaeht zur Probe nähen durfte.
Ich habe hier ja gleich zwei so kleine Ballerinas zu Hause, so dass ich den Namen des Kleides auch zum Programm machen konnte. Die Stoffzusammenstellung haben meine Mädels selbst übernommen. Sonst ist die Gefahr zu groß, dass sie es hinterher nicht anziehen ;-). Und das wäre doch viel zu Schade bei diesem tollen Schnitt. Mal etwas anders, oben komplett aus Jersey, unten aus Webware. Das Unterteil besteht aus einem Rock aus Webware, auf den dann Rüschen aufgebracht werden. Diese sollten auch aus Webware sein oder wie bei mir, aus Tüll. 
Aber seht es euch an, meine Mäuse sind sehr begeistert…


Schnitt: Ballerinakleid Pina von hedinaeht
Stoffe: dawanda und Nadelöhr

Die liebe Nina hat jetzt einen eigenen Onlineshop unter www.hedinaeht.de und pssst, momentan gibt es Pina dort zum Einführungspreis. 
Viel Spaß beim Nähen und ein schönes Wochenende. Ich verlinke heute zu Outnow.
LG
Claudia