Französischer Chic

Meine Kleine hat unbedingt eine neue Übergangsjacke gebraucht, aus ihrer alten war sie einfach heraus gewachsen.
Als ich diesen Stoff gesehen habe, wusste ich sofort, dass er wunderbar dafür geeignet ist.
Der Schnitt ist von lillesolundpelle und ihr bekommt ihn hier!
Allerdings muss ich ihn immer 2-3 Größen größer nähen und dann in der Länge anpassen, da die Jacke sonst viel zu eng ist. Auch an den Ärmeln. Besser etwas mehr NZ! Dann sieht sie aber wirklich zuckersüß aus.

Mit dem Stoff erinnert sie mich an Kleidungsstücke eines französischen Versandhandels…

Und hier noch am kleinen Model 😉

Schnitt: Übergangsjacke von lillesolundpelle
Stoffe: Nadelöhr Schwabach 
Und weil es heute so schön passt verlinke ich den Beitrag zu Creadienstag, My kid wears und Meitlisache.
Einen ruhigen Abend und
liebe Grüße
Claudia

7 Antworten auf „Französischer Chic“

  1. Wow! Absolut hinreißend! Wirklich wahnsinnig toll umgesetzt! Und der Stoff ist ja ein Traum! Weißt du zufällig den Hersteller des Stoffes? Ansonsten muss ich mich ja fast mal auf den Weg nach Schwabach machen.
    Vielen Dank für die Inspiration.
    Alles Liebe,
    Conni

    1. Hallo Conni! Danke für deine lieben Worte ;-)!
      Das Nadelöhr (Angelika Schmauser) hat Bilder der Jacke auf ihrer Facebook Seite gepostet! Wenn du sie anmailst, dann schicken sie dir den Stoff auch! Haben sie schon öfter gemacht!
      Melde dich einfach noch mal, wenn was unklar ist.
      LG
      Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.